OHNE BILDUNG KEINE ZUKUNFT

Seit nunmehr 9 Monaten findet hier in der dominikanischen Republik kein Schulunterricht mehr statt. Seit ein paar Monaten gibt es dafür virtuelle Angebote, aber viele Kinder können diese nicht in Anspruch nehmen, da ihnen schlicht und einfach ein Computer oder ein Tablet fehlt. So wird diesen Kindern das Wichtigste vorenthalten, was für eine bessere Zukunft unabdingbar ist: BILDUNG.

Deshalb haben wir heute ein paar Kindern im Barrio Villa Juana, einem der ärmsten Viertel in Santo Domingo, Tablets überreicht. So können dieseKinder zukünftig zumindest an den online-Angeboten teilnehmen und verlieren nicht ihre Perspektive auf ein mögliches besseres Leben.